Eugen Zimmer - z-dezign
{ }

10 Photoshop-Funktionen, die Grafik-Designer kennen sollten

Kategorie(n): Grafikdesign

Du willst deine Photoshop-Skills verbessern? Dieses Youtube-Tutorial gibt zehn nützliche Tipps und Tricks.

Kaum ein Grafikprogramm ist so umfangreich wie Photoshop. Die Möglichkeiten sind quasi unendlich – und so wundert es wohl kaum jemanden, dass vor allem Youtube-Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene besonders gefragt sind. Zum einen können Interessierte darin neue Tricks lernen. Zum anderen liefern sie aber auch Inspiration für neue Grafikarbeiten. Ein Tutorial, das derzeit auf reichweitenstarken Grafik-Blogs wie Design-Taxi kuratiert wird, beschäftigt sich mit „zehn spannenden Funktionen, die Grafik-Designer kennen sollten“.

Das Video-Tutorial stammt von Tutvid. Der Youtuber zeigt darin unter anderem, wie spannende Effekte mit dem Text-Tool herbeigezaubert, wie Linked Graphics erstellt und Artboards richtig eingesetzt werden können. Über 60.000 Zuschauer haben sich die Tricks angeschaut und mit einer positiven Bewertung für sehenswert befunden. „Ich bin Grafik-Designer und habe trotzdem etwas Neues gelernt“, schreibt beispielsweise der Nutzer Sarim Ashrafi in den Kommentaren und reiht sich in viele Komplimente ein.

Wer sich etwas weiterbilden möchte, findet das Photoshop-Tutorial unten eingebettet. Viel Vergnügen beim Nachgestalten!

Quelle: www.t3n.de

Das könnte Sie auch interessieren: